Burmesische Armee vergewaltigte Rohingya systematisch






BASLER ZEITUNG

Die UNO berichtet über von der Armee angeordnete Massenvergewaltigungen in Burma. Viele der Frauen und Mädchen seien gar in Folge gestorben.

WEITERLESEN