Oberösterreich schreibt “sämtliche Förderungen” in Transparenzdatenbank





Die PRESSE

Nach Kritik des Rechnungshofes hat das Land nach eigenen Angaben alle Förderungen seit 1. Jänner 2017 eingegeben. Die SPÖ kritisiert die “um Jahre verspätete Pflichterfüllung”.

WEITERLESEN