Fundstück: Wenn alle Hüllen fallen: Antisemitismus – jetzt lupenrein bei RTL





AchGut

(Fundstück von Dirk Maxeiner)

Von Dirk Maxeiner. Es gibt immer noch Luft nach unten, wenn man in Deutschland ganz tief sinken will. Das beweist jetzt RTL mit einem Beitrag zu Karl Lagerfelds Äußerungen zum Antisemitismus unter Zuwanderern. RTL kennt nämlich exklusiv Lagerfelds Motive. Das Unternehmen Chanel, für das Lagerfeld arbeite, sei  „fest in jüdischer Hand“. Hier das Original-Video des „RTL exklusiv“-Beitrags von gestern Abend, 14.11.2017.

WEITERLESEN