SPD, ein hartnäckiger Fall von politischer Schwerhörigkeit





AchGut

(Gabor Steingart) Von Gabor Steingart. Die SPD von heute ist eine unglückliche Partei, die sich die Zukunft vor allem als Addition von Ängsten vorstellt. Die Forderungen zur Bildung einer Großen Koalition lesen sich wie ein nationaler Sozialplan. Die Mehrzahl der Deutschen soll nicht mitgenommen, sondern abgefunden und ruhiggestellt werden. Die Schulz-SPD sehnt sich nicht nach Aufbruch, sondern nach Mittagsschlaf. Wächst irgendwann neues Leben unter der Betonplatte?

WEITERLESEN