Kölns Vorstand rechnet mit Stöger und Schmadtke ab