Kanzlerin holt Kontrahenten Spahn ins Kabinett