Kern kritisiert “Unterwanderung” des Staates durch Burschenschaften





Die PRESSE

Der SPÖ-Chef fordert Kanzler Kurz auf, die “Unterwanderung” des Staates durch Burschenschaften zu beenden. Die Regierung habe zudem “Angst vor den Bürgern”. Die FPÖ wehrt sich gegen die “absurden Verschwörungstheorien”.

Weiterlesen