Zuger Strafgericht: Spiess-Hegglin und Hürlimann einigen sich