SPD gibt nach und verzichtet auf Provokation der Union beim Lebensschutz