Todeskeime im Spital: „Schluss mit den Hygiene-Mängeln“