Messe von Papst Franziskus: Tränen der Rührung und eine Schrecksekunde